Freitag, 21. Dezember 2012

Schnee, Regen und Ferien

Wuhuuuuuuuuuu, kaum zu glauben, aber ich hab doch tatsächlich die Examwoche hinter mich gebracht :D . Wir hatten wie gesagt keinen Unterricht, sondern nur die Arbeiten, und danach gabs teilweise noch so Nachhilfe/Fragestunden, aber ich hab lieber Zuhause gelernt, naja, wir wollen erlich sein, ich war auch shoppen, also Weihnachtseinkäufe erledigen :D. Jeeedenfalls, ist es jetzt vorbei, wir haben Ferien, die ersten seit ich hier bin! Und es hat richtig ordentlich geschneit, aber jetzt ist es viel zu warm und im Moment liegen zwar noch 10-20cm Schnee, vlt. auch 30, aber es regnet. Teilweise ist das dann in der Nacht wieder gefroren, also war zum Beispiel unser Schulhof enorm glatt! Aber so im Allgemeinen halten die Kanadier anscheinend nicht so viel vom Schneeräumen, also für die Bürgersteige ist hier die Stadt zuständig, aber die schaffen es nicht immer alles wegzuräumen, dementsprechend sah mein Schulweg aus wie ihr bei den Fotos sehen könnt! Aber ich mag ja Schnee :). So, aber jetzt muss ich los, zum Fin-du-monde-Sleepover und dann kommt morgen auch schon wieder Wiebke für einen Tag und wir wollen schön auf dem Mont-Royal Schlittschuhlaufen gehen oder am Vieux-Port, mal sehen. Und dann ist auch schon soooo bald Weihnachten! Ach eine Sache noch, für Sophia war es heute schon der letzte Tag, weil sie in den Ferein nach Kalifornien fliegt, war echt traurig und im Moment will ich echt lieber nicht so viel über den Abschied nach denken! Genießt eure Ferien auch alle schön, und überlebt mir den Weltuntergang ;)

PSNM im Schnee :)

mit meinen neuen Stiefel kann mich nichts mehr aufhalten :)

joa, Bürgersteig

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen