Sonntag, 16. September 2012

Poutine, 'arry Potter und Kartfahren

Und schon wieder ist eine Woche um, das geht echt schnell hier! Man geht zur Schule, macht Hausaufgaben, schläft und dann ist auch schon wieder Wochende. Am Mittwoch war mal wieder irgendso ein Fest in der Schule, alse besser gesagt draußen. Es gab für alle Popcorn oder Zuckerwatte und Musik, ich glaube das war auch wegen dem Schuljahresanfang, so ganz hab ich das nicht verstanden :D. In der Mittagspause dürfen wir aus der Schule gehn, also waren Sophia und ich mit zwei Mädels in so einem kleinem Restaurant um eine Spezialtät der Region zu probieren - Poutine. Das sind Pommes mit Käse, schmeckt ganz gut :). Am gleichen Tag waren wir nach der Schule noch mit zehn Mädels in sonem göttlichen Café, Juliette et Chocolat. Ich wollte in der Schule Fotos machen, aber als ich mit meiner Kamera durch die Schule gerannt bin, kam eine Lehrerin an und meinte das ist verboten, dann halt nicht, wenn ihr Bilder sehen wollt könnt ihr auf der Website gucken (bei den Links). Ach und ich war nochmal joggen, mit meiner Gastschwester und einer Freundin von ihr. Am Freitag war ich schon wieder Shoppen, diese Stadt ist echt riesig, wir mussten drei Leute fragen bis wir den Tim Hortons gefunden hatten, dabei waren wir nur einen Block entfernd und sind sogar einmal dirket daran vorbei gelaufen (letztendlich haben wir uns dann doch entschieden zu Subway zu gehen, aber hey:)). Danach hab ich mir noch das Ballon Ballai Match von meiner Gastmutter und -schwester angeguckt. Das ist so ähnlich wie Eishockey, aber mach spielt nicht mit einem Puc, sondern einem kleinen Ball, die Schläger sind anders und man trägt keine Schlittschuhe, aber man spielt trotzdem auf dem Eis. Gestern (am Samstag) waren wir beim Fußballspiel meines Gastbruders, es hat geregnet und es war kalt, aber trotzdem ganz lustig. Sophia war mit und wir haben versucht zu zweit französisch zu reden, man kommt sich voll bescheuert vor :). Das Abendessen war auch sehr lustig und wir haben uns über Harry Potter unterhalten und danach noch einen von dem Filmen geguckt -seeeehr lustig (Mais non, 'arry... und 'erminon (Hermine) und 'agrid)! Heute (Sonntag) waren wir erst mit der ganzen Familie in der Kirche und haben dann ein Picknick gemacht. Danach waren wir noch Kartfahren, war auch sehr amüsant :).

Unser Picknickplatz

mit der Nummer 11 :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen